Corona-Testzentrum Rath

Coronatests sind ein wichtiger Bestandteil der aktuellen Wiedereröffnungsstrategien. Die Apotheke in Rath bietet seit April kostenlose Schnelltests an. Den Termin können Sie ganz einfach selbst online vereinbaren.

Keine langen Wartezeiten

Sicher und zuverlässig

Zertifizierte Tests

Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen und lassen Sie sich bei uns auf Corona testen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihren Coronatest über unseren Online-Terminkalender.

So wird's gemacht:

0
Bisher durchgeführte Tests

Corona-Testzentrum Rath

So finden Sie uns

Mit der S-Bahn:
Aus Richtung Ratingen oder Düsseldorf: S 6 bis Düsseldorf Rath, dann zur Westfalenstraße noch ca. 300 m zu Fuß.

Mit der Rheinbahn:
Aus Richtung Innenstadt: Straßenbahn Linie 701 bis zur Haltestelle Rotdornstraße.

Mit dem Auto:
Navigationsadresse: Rotdornstr. 1, 40472 Düsseldorf
Parkplätze für das Auto und natürlich auch für das Fahrrad finden Sie hinter dem Haus.

FAQ

Bitte erscheinen Sie pünktlich, jedoch maximal 10 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin am Testzentrum.

Wichtig: Kommen Sie nicht zum Schnelltest, wenn Sie bereits Krankheitssymptome haben, sondern wenden Sie sich an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt.

Bringen Sie bitte einen gültigen Lichtbildausweis (Peronslausweis, Führerschein) mit.

Bitte beachten Sie, dass es bei Schnelltests eine Wartezeit gibt. Die Bescheinigung über das Testergebnis des Schnelltests wird vor Ort ausgestellt. Nach erfolgtem Abstrich warten Sie bitte bis das Ergebnis vorliegt und Ihnen nach rund 15 Minuten mitgeteilt wird.

Bei einem positiven Schnelltest-Ergebnis sind Sie gemäß Verordnung des Landes NRW verpflichtet, Ihr Testergebnis umgehend durch einen PCR-Test überprüfen zu lassen. Bitte kontaktieren Sie schnellstmöglich das Corona-Informationstelefon der Landeshauptstadt Düsseldorf unter 0211 8996090 oder Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt, um einen Termin für einen PCR-Test zu vereinbaren. Bitte begeben Sie sich unverzüglich nach Hause und isolieren Sie sich von anderen Kontakten. Für den PCR-Test wird die Krankenversicherungskarte benötigt. Bei Privatpatienten/Beamten ist der Prozess analog eines regulären Arztbesuchs.